Gottesdienst

„Dem Gottesdienst soll nichts vorgezogen werden“, so schreibt der Heilige Benedikt im 43. Kapitel seiner Regel. In besonderer Weise gilt dies auch für die Wallfahrtskirche.

Sicher ist die Arbeit wichtig im Leben eines Mönches, denn erst wenn die Mönche von ihrer Hände Arbeit leben, sind sie wirklich Mönche. Auch das legt Benedikt den Mönchen ans Herz. Doch weist er sie genauso an, alles aus der Hand zu legen, wenn das Zeichen zum Gottesdienst ertönt.

Ist doch der Gottesdienst weniger Dienst des Menschen an Gott, als vielmehr Gottes Dienst an den Menschen. Hier begegnen sie dem lebendigen Gott im Wort der Heiligen Schrift und in der Feier der Sakramente. So ist die Wallfahrtskirche Zeugin einer schon Jahrhunderte währenden lebendigen Glaubensfreude.

Gottesdienste

Datum, UhrzeitVeranstaltungKategorieOrt
18.12.2021 11:00 Uhr Messfeier Gottesdienste Wallfahrtskirche
19.12.2021 09:30 Uhr Messfeier Gottesdienste Wallfahrtskirche
19.12.2021 11:00 Uhr Messfeier Gottesdienste Wallfahrtskirche
19.12.2021 18:00 Uhr Messfeier Gottesdienste Wallfahrtskirche
22.12.2021 18:00 Uhr Konventmesse Gottesdienste Wallfahrtskirche

Beichtgelegenheit

Vor und zwischen den Gottesdiensten und nach Anmeldung an der Klosterpforte.

Fragen zu unseren Gottesdiensten?

Wenn Sie weitere Informationen zu Gottesdiensten, Andachten und Beichtgelegenheiten benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns unter den angegebenen Kontaktdaten anzurufen oder eine Mail zu senden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kloster Andechs Wappen