Tage für Männer

Unter dem Motto „Damit alles zur rechten Zeit geschieht“, ein Zitat aus dem 47. Kapitel der Benediktsregel, laden die Mönche zu Tagen für Männer ab 35 Jahren ins Kloster Andechs ein.

Die Zeit möchte anregen, die Benediktsregel als eine persönliche Anleitung zum maßvollen Leben kennenzulernen. Für maximal acht Teilnehmer besteht die Möglichkeit, den Tagesrhythmus der Mönche mit zu leben.

Der hl. Benedikt schreibt im Kapitel 53 seiner Regel: „Alle Fremden, die kommen, sollen aufgenommen werden wie Christus.“ Gastfreundschaft hat auf dem Heiligen Berg viele Gesichter. Durch gemeinsames Gebet, geistlichen Gesang, Gespräche, Meditationen und gemeinsame Mahlzeiten erleben die Teilnehmer alle Facetten benediktinischer Gastfreundschaft. 

Kloster Andechs Wappen

Zurück zu

Gäste

» mehr

Zurück zu

Benediktiner

» mehr

Weiter zu

Jakobspilger

» mehr