Tage für junge Männer

„Entdeck´ den Mönch in Dir“ – dazu laden die Benediktiner vom 6. bis 13. August 2022 junge Männer zwischen 16 und 28 Jahren ein. Anmeldeschluss ist Ende Juli 2022.

Eine wertvolle Zeit 

Du willst einfach einmal raus aus dem Alltag, aus Schule, Studium oder Arbeit? Dir Zeit für Dich nehmen? Den eigenen Weg überdenken? Das alles geht im Rhythmus benediktinischer Mönche ganz erstaunlich gut.

Die Benediktiner der Abtei St. Bonifaz in München und Andechs laden Männer von 16 bis 26 ein, gemeinsam im Kloster Andechs für eine Woche im Wechsel von Gebet, Arbeit und täglichen Impulsen zur Heiligen Schrift und benediktinischen Spiritualität zu leben.

Ganz gleich ob Katholik oder Protestant, ob jemand einem anderen religiösen Bekenntnis angehört, als Agnostiker oder Atheist seinen Weg geht, jeder ist bei den Mönchen willkommen. Die einzige Voraussetzung ist, dass er sich auf den klösterlichen Rhythmus einlässt. Sicherlich erfordert dies auch etwas Disziplin und Bereitschaft zum Ungewöhnlichen.

Anmeldung und weitere Informationen hier

Das Programm bist Du!

Pater Lukas: „Wir beten und arbeiten gemeinsam und gestalten miteinander unsere freie Zeit. Wir beginnen den Tag mit dem klösterlichen Morgenlob. Nach dem Frühstück und einer kurzen Morgenmeditation gehen die Teilnehmer bis Mittag in die Arbeitseinsätze im Kloster oder in seinen Betrieben.“

Nach gemeinsamem Mittagslob und Mittagessen unternimmt die Gruppe Ausflüge in die Umgebung. Nach dem Abendlob, der Eucharistiefeier und dem Abendessen bietet der Tag noch Impulse zur benediktinischen Spiritualität, zum Lesen der Heiligen Schrift, zur Liturgie und zu christlicher Praxis. Je nach Wetter und Stimmung klingt der Abend hin und wieder bei einem kühlen Getränk gemütlich aus.

Kloster Andechs Wappen

Zurück zu

Gäste

» mehr

Zurück zu

Benediktiner

» mehr