Führungen

ACHTUNG! KEINE Führungen bis voraussichtlich ENDE September. Wir bitten um Verständnis.

Die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher und unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben oberste Priorität. Wir halten uns daher strikt an die behördlichen Vorgaben und aktualisieren ständig unsere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen.

Kirchenführung

Die Geschichte des Klosters und seiner Wirtschaftsbetriebe, Besichtigung der Hl. Kapelle, der Reliquiensammlung und der Grablege Carl Orffs.

Terminvereinbarung mind. 2 Wochen vor dem Termin
März bis Oktober Montag bis Freitag (nicht an Feiertagen)
November bis Februar Samstag, Sonntag (nicht an Feiertagen)
Dauer 1 Std. (spätmöglichster Termin 17-18 Uhr)
Teilnehmerzahl max. 30 Personen, pro Gruppe
Kosten: Montag bis Freitag 1-10 Personen 70,00 € (für jede weitere Person + 7,00 €)
Kosten: Samstag, Sonntag (November bis Februar) 1-10 Personen 75,00 € (für jede weitere Person + 7,50 €)

Hinweis: In den Wallfahrtsmonaten Mai, Juni, Juli sind Kirchenführungen nur bedingt möglich. Alternative Führung: Historischer Rundgang (s. u.)

Kombiführung: Wallfahrtskirche und altes Sudhaus

Inhalt: Die Geschichte des Klosters und seiner langen Brautradition. Bei der Führung in der Wallfahrtskirche kann die Hl. Kapelle nicht besichtigt werden.

Terminvereinbarung mind. 2 Wochen vor dem Termin
Zeitraum Montag bis Freitag (nicht an Feiertagen)
Dauer 1 Std.
Teilnehmerzahl max. 30 Personen pro Gruppe
Kosten 1-10 Personen 70,00 € (jede weitere Person + 7,00 €)
Fremdsprache auf Anfrage; englisch, französisch: Kostenpauschale + 30,00 €

Hinweis: In den Wallfahrtsmonaten Mai, Juni und Juli sind Kirchenführungen nur bedingt möglich. Alternative Führung: Historischer Rundgang mit Besichtigung des alten Sudhauses.

Historische Rundgänge

Die alternative Führung an Wochenenden, von Juni bis Oktober (nicht an Feiertagen), wenn aufgrund der zahlreich stattfindenden Gottesdienste keine Kirchenführungen möglich sind. Inhalt: Die Geschichte des Klosters und seiner Wirtschaftsbetriebe.

Terminvereinbarung mind. 2 Wochen vor dem Termin
Treffpunkt auf dem Gelände vor der Wallfahrtskirche
Dauer 1 Std.
Teilnehmerzahl max. 25 Personen pro Gruppe
Kosten 1-10 Personen 75,00 € (jede weitere Person + 7,50 €)
Fremdsprache auf Anfrage; englisch, französisch: Kostenpauschale + 30,00 €

Hinweis: Der historische Rundgang findet bei jedem Wetter und ausschließlich im Freien statt!

Brauereiführung

Die Führung durch Sudhaus, Gär- und Lagerkeller und Flaschenfüllerei führt ein in die Kunst des Bierbrauens.
Hinweis: Es ist möglich, dass die Produktionsanlage zur Zeit der Besichtigung nicht in Betrieb ist. Es findet keine Bierverkostung statt.
Aus Sicherheitsgründen sind während der Führung die von uns ausgegebenen Warnwesten zu tragen.

Für Personen mit Mobilitätseinschränkungen ist die Führung nicht geeignet.

Terminvereinbarung mind. 2 Wochen vor dem Termin
Zeitraum Montag bis Donnerstag (nicht an Feiertagen)
Dauer 75 min. (spätmöglichster Termin 14.45-16.00 Uhr)
Teilnehmerzahl max. 25 Personen pro Gruppe / 2 Gruppen parallel möglich)
Kosten 1-10 Personen 95,00 € (jede weitere Person + 9,50 €)
Fremdsprache auf Anfrage; englisch, französisch: Kostenpauschale + 30,00 €

Verkostung der Schnäpse (keine Führung)

Die Geschichte der Klosterbrennerei, Herstellverfahren der Schnäpse und Liköre bei unserem Partner Teucke &König, Rinteln.

Terminvereinbarung mind. 2 Wochen vor dem Termin
Zeitraum Montag bis Freitag
Dauer 1 Std.
Teilnehmerzahl max. 40 Personen, pro Gruppe
Kosten 1-10 Personen 70,00 € (jede weitere Person + 7,00 €)

Anmeldung für Verkostung der Schnäpse nur über
Bräustüberl: Telefon 08152/376-261 oder -282 oder hier per Mail

Kloster Andechs Wappen