17. September, 18.30 Uhr: Andechser Miniaturen

Es war einmal ... Der Wolpert und Freunde - Bayerisch-bissiges Polit Kabarett am 17. September 2021 um 18 Uhr 30 im Klostergasthof

 

"Münchner Kindl" aus dem Glockenbachviertel. Gemeinsam mit seinen Freunden, wie dem Krokodil Linda, dem Kifferkaschperl, dem Musiker Marco Pagnin oder dem Leberkäs-Bob und vielen Spitzenpolitikern, wie dem Söder Markus, dem Stoiber Edi, oder „the Donald“ und Sultan Erdoğan verrät er warum Bayern das beste Land der Welt ist. Was eigentlich Heimat ist? Oder echte Liebe? Und: Worauf man stolz sein kann und wie man dabei sein Idealgewicht hält. Raus kommt eine einmalige, unvergessliche und kurzweilige Politkabarett-Show, hochaktuell, mit lokalem Bezug, verziert mit schmissigen Couplets und fast genialen Flachwitzen von dem Puppenspieler Joe Heinrich, der mit seinen Puppen von Söder und Aigner die BR-Sendung „quer“ konterkarierte.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen. Eintritt: 5,– €. Informationen und Karten an der Klosterpforte (0 81 52 / 37 60) oder direkt über die Homepage des Freundeskreises Kloster Andechs e.V. hier.