Abtei Sankt Bonifaz

Abtei Sankt Bonifaz

Das Kloster Andechs ist das Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München. Die Abtei Sankt Bonifaz in München und Andechs bildet ein Kloster an zwei Orten. Mit seinen Wirtschaftsbetrieben ermöglicht das Kloster Andechs das pastorale, wissenschaftliche und soziale Engagement der Mönche in Sankt Bonifaz.

Mehr über Sankt Bonifaz

Sankt Bonifaz Wappen
Info Sankt Bonifaz Webseite
zur Startseite des Kloster Andechs Webauftritts
zur Webseite der Abtei Sankt Bonifaz
Home / Brauerei / Unsere Biersorten / Weißbier Alkoholfrei 

Andechser Weißbier Alkoholfrei

Eine gelungene Premiere für unser alkoholfreies Weißbier: Seit dem Josefitag, dem 19. März, wird es direkt bei uns am Heiligen Berg Bayerns ausgeschenkt und ist nun auch in ausgewählten Gastronomien und im qualifizierten Getränkehandel erhältlich.

Endlich: Ozapft is. Unser neues alkoholfreies Weißbier gibt´s seit dem 19. März auch im Bräustüberl am Heiligen Berg. Über einen gelungenen Auftakt freuen sich am Josefitag (v.l.n.r.) Alexander Reiss, Betriebsleiter unserer Klosterbrauerei, Wolfgang Schäff, Vertriebsleiter, Abt Johannes Eckert, die bayerische Bierkönigin Marlene Speck, Cathrin Ilg, die Haßlocher Bierkönigin, Josef Eckl, Wirt des Bräustüberls und Christian Rieger, kaufmännischer Leiter der klösterlichen Wirtschaftsbetriebe.

Das alkoholfreie Weißbier ist das erste alkoholfreie Bier, das die Klosterbrauerei Andechs in ihrer Geschichte auf den Markt bringt. Schonend entalkoholisiert bewahrt es den charakteristischen Andechser Weißbier-Geschmack für bewusste Genießer.

Feinhefig, fruchtig, spritzig - das Andechser Weißbier alkoholfrei

Mit seiner honig- bis bernsteinfarbenen Optik macht das alkoholfreie Weißbier zunächst auf sich aufmerksam. Stark und trotzdem fein strukturiert zeigt sich die Hefetrübung. Dazu kommt eine feinporige Schaumkrone. Der Nase bietet sich ein facettenreiches Geruchserlebnis: Fruchtaromen wie Banane ebenso wie Gewürznelken. Sehr spritzig und erfrischend trinkt sich das Andechser Alkoholfreie und überzeugt mit einem vollen und eleganten Körper. Im Abgang verbindet sich eine leichten Süße, eine fruchtigen Säure mit einer betonten und trotzdem angenehmen Hopfenbittere, die in einem harmonischen Nachtrunk mündet. Ein alkoholfreier Durstlöscher mit dem typischen Andechser Weißbier-Geschmack: feinhefig,  angenehm spritzig und prickelnd - und macht gleichzeitig Durst auf mehr. (Stammwürze: 12,5 Gewichtsprozent; Alkohol: unter 0,5 Volumenprozent)

Wir haben uns Zeit gelassen

Damit das Andechser Weißbier Alkoholfrei auch ein „Genuß für Leib und Seele“ wird, haben sich Mönche und Braumeister viel Zeit gelassen, um dieses Charakter-Weißbier mit dem typisch-prickelnden Andechser Weißbier-Geschmack herzustellen.

Pater Valentin Ziegler ist nach langer Planung, Erprobung und vielen Verkostungen mit dem Ergebnis sehr zufrieden: „Wir haben uns Zeit genommen! Ein alkoholfreies Weißbier zu kreieren, das diesen unverwechselbaren Charakter unseres hellen Weißbiers auch für den alkoholfreien Genuss bewahrt, ist eben doch ein Kunststück. Das macht man nicht über Nacht. Hier ist uns gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein großer Schritt vorwärts gelungen."

Den besonderen Geschmack des hellen Weißbieres erhalten

Betriebsleiter Alexander Reiss beim Anstich des alkoholfreien Weißbieres am Josefitag 2016. Exklusiv und einmalig nur an diesem Tag wurde das Weißbier aus einem Holzfass ausgeschenkt.

Betriebsleiter Alexander Reiss zu den klaren Zielsetzungen: „Wir wollten eben kein neues Weißbier brauen, sondern den besonderen Geschmack unseres erfolgreichen hellen Weißbieres erhalten. Dazu mussten wir uns technologisch schon etwas ganz Besonderes einfallen lassen, denn dafür gab es bisher keine Technik von der Stange.

Ich bin stolz, dass wir nun eine Entalkoholisierungsanlage von GEA in der eigenen Brauerei betreiben können, die bei mittelständischen Brauereien in Deutschland sicher für einige Zeit ihres gleichen suchen wird.“

Auch bei der Rohstoffauswahl gibt es keine Kompromisse. „Wir bleiben dabei“, so Alexander Reiss, „nur beste Malze aus bayerischen Mälzereien und Hallertauer Aromahopfen sowie Hefen aus eigener Hefereinzucht verwenden wir – auch beim alkoholfreien Weißbier.“ Gebraut, entalkoholisiert und abgefüllt wird es ebenfalls nur in der Klosterbrauerei Andechs.

Impresssionen vom Josefitag 19 März 2016


Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotostrecke zu starten.

Marke „Kloster Andechs“ gestärkt

Für Christian Rieger, kaufmännischer Leiter der Andechser Klosterbetriebe, ist die Einführung des alkoholfreien Weißbieres ein wichtiger Schritt: „Wir folgen grundsätzlich keinem kurzfristigen Trend, sondern nehmen wirklich nachhaltige Entwicklungen am Biermarkt auf und integrieren sie in unsere Produktpalette. Mit dieser neuen Sorte ist die Marke „Kloster Andechs“ für die Zukunft wieder ein Stück stärker aufgestellt.

Gute Chancen im Markt sieht Vertriebsleiter Wolfgang Schäff für das erste alkoholfreie Bier der Klosterbrauerei: „Das alkoholfreie Weißbier ist für unsere Partner in Gastronomie und Getränkehandel die ideale Ergänzung für ihr Sortiment. Wir laden ein, diesen einzigartigen Andechser Weißbier-Geschmack neu zu entdecken. Es ist eine gehaltvolle Weißbier-Erfrischung für bewusste Genießer.“

Schonende und zeitaufwändige Entalkoholisierung

Für eine schonende Entalkoholisierung des Weißbieres hat die Klosterbrauerei in den letzten Monaten mehrere Hundertausend Euro investiert. Die Anlage von GEA Huppmann, die mit einer Membrantechnik arbeitet, ist die erste Anlage dieser Art in Deutschland, die in einer mittelständischen Brauerei zum Einsatz kommt.

Mehr zum Entalkoholisierungsverfahren in der Klosterbrauerei hier

Aktuelle Presseinformation

Für Medienanfragen steht gerne zur Verfügung

Ansprechpartner

Martin Glaab - Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Straße:Bergstrasse 2
Ort: 82346  Andechs
Telefon:+49 - 8152 376-290
Fax:+49 - 8152 376-450 290
Email:zum Formular
Web:www.andechs.de

Für Gastronomie und Getränkehandel steht unser Vertrieb zur Verfügung

Ansprechpartner

Edith Brandhorst
Vertriebsinnendienst
Straße:Bergstraße 2
Ort: 82346  Andechs
Telefon:+49 8152 376-249
Fax:+49 8152 376-245
Email:zum Formular
Monika Reduhn
Vertriebsinnendienst
Straße:Bergstraße 2
Ort: 82346  Andechs
Telefon:+49 8152 376-307
Fax:+49 8152 376-245
Email:zum Formular

Logistikdaten

Die Logistikdaten des Andechser Weißbier Alkoholfrei finden Sie hier auf unserer Homepage.